Technik

Galerie

Einsätze 2016

Nr.AlarmierungKurzberichtFahrzeugeEinsatzortBericht
01/1609.01.Technische Hilfe,Erkundung Ölspur auf AblachTSF-WGöggingen
02/1609.02.Technische Hilfe, Baum über StrasseTSF-W, MTWGöggingen
03/1609.02.Technische Hilfe, Baum über StrasseTSF-W, MTWGöggingen
04/1611.02.Technische Hilfe, Ölspur auf der AblachTSF-W, MTWGöggingen
05/1613.03.Technische Hilfe, Wasser im GebäudeTSF-WGöggingen
06/1602.08.Technische Hilfe, ÖlspurTSF-W, MTWGöggingen
07/1621.08.Führungsgruppe Brand AblachMTWAblach
08/1630.09.Technische Hilfe nach VUTSF-W

Pressebericht zu 08/16

POL-KN: Vorfahrt missachtet – Drei Verletzte

Göggingen / Lkrs. Sigmaringen (ots) – Drei Verletzte und Sachschaden von rund 6.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am heutigen Freitagmittag, gegen 12.15 Uhr, in Göggingen. Ein 27-jähriger Pkw-Lenker war von der Walder Straße kommend nach links in die Linzgauer Straße eingebogen und hatte hierbei eine bevorrechtigte, von links kommende 49-jährige Autofahrerin übersehen. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge wurden der 27-Jährige sowie die Pkw-Lenkerin leicht verletzt. Während beide nach ambulanter Behandlung das Krankenhaus wieder verlassen konnten, muss die 23-jährige Beifahrerin im Pkw des Mannes stationär behandelt werden. Die beiden Autos, an denen jeweils wirtschaftlicher Totalschaden entstand, mussten abgeschleppt werden. Aufgrund ausgelaufener Betriebsstoffe war neben Rettungsdienst und Notarzt auch die Freiwillige Feuerwehr Göggingen im Einsatz.

Quelle: www.presseportal.de